Unterstützt Schilddrüse und Stoffwechsel

Unterstützt die Schilddrüsenfunktion.
Fördert den Stoffwechsel.

Premium-Qualität für die Schilddrüse

 

VitalComplex Premium mit 39 wertvollen Inhaltsstoffen ist eine exklusive Mikronährstoff-Kombination, effektiv und sinnvoll dosiert.

Es unterstützt die Schilddrüsenfunktion sowie die Regulierung der Hormontätigkeit insbesondere durch Selen und Vitamin B6. Die Funktion der Schilddrüse ist eng mit unseren gesamten Stoffwechselprozessen gekoppelt.

VitalComplex Premium enthält darum wichtige Mikronährstoffe, die für eine gesunde Gewichtsregulation bzw. das Abnehmen entscheidend sind. Zink trägt zu einem normalen Fettsäure-Stoffwechsel und einem normalen Kohlenhydrat-Stoffwechsel bei und hat damit vorteilhafte Wirkung auf den Stoffwechsel.

150 µg Selen sowie wichtige Mineralstoffe

Selen, Zink, Eisen, und Calcium haben wichtige Funktionen. Das Schilddrüsenhormon T3 (Trijodthyronin) besteht aus Jod und aus der Aminosäure Tyrosin. Für die Synthese sind Selen und Vitamin C erforderlich. Selen trägt zur normalen Schilddrüsenfunktion bei. Selen wird in Form von Natriumselenat eingesetzt.

Hochdosierter Vitamin-B Complex & schützende Antioxidantien

Vitamin D3 und die Antioxidantien Vitamin C und Vitamin E sowie die B-Vitamine Thiamin, Riboflavin, Niacin, Biotin, Pantothensäure, Folsäure, B6 & B12 werden bei Schilddrüsenunterfunktion oft angesprochen. Vitamin B6 trägt z.B. zur Regulierung der Hormontätigkeit bei.

Enthält kein JOD

VitalComplex Premium enthält bewusst KEIN JOD, da die Dosierung der Jodzufuhr immer mit der medizinischen Therapie durch den behandelnden Arzt abgestimmt werden sollte.

Essentielle Aminosäuren spielen eine besondere Rolle

Die Aminosäuren l-Arginin, L-Isoleucin, L-Leucin, L-Lysin, L-Methionin, L-Threonin, L-Thryptophan, L-Valin sowie L-Glutaminsäure und L-Glutathion sind hochwertige Proteine.

Omega-3-Fettsäuren, L-Carnitin, Q10 und sekundäre Pflanzenstoffe

Docosahexaensäure (DHA) & Eicosapentaensäure (EPA), Lutein, Lycopin und Zeaxanthin

Ihr gesundheitlicher Nutzen auf einen Blick:

Schilddrüse & Hormone

1.

Selen trägt zu einer normalen Schilddrüsenfunktion bei und Vitamin B6 zur Regulierung der Hormontätigkeit und damit zur

  • Normalisierung der Schilddrüsenfunktion,
  • hormonellen Balance,
  • hormonellen Gesundheit,
  • gesunder Hormonhaushalt,
  • körperliches Wohlbefinden.

Mentale Kraft & psychische Leistungsfähigkeit

4.

  • Vitamin B3, B2, B1, B12 und Vitamin B6 sowie Vitamin C, Kupfer, Biotin, Kalium und Magnesium tragen zu einer normalen Funktion des Nervensystems bei.
  • Eisen und Zink tragen zu einer normalen kognitiven Funktion bei.
  • Vitamin B3, B1, B12, B6, Vitamin C und Magnesium tragen zu einer normalen Funktion der Psyche bei und damit zum psychischen Zustand und seiner Leistungsfähigkeit.
  • Pantothensäure trägt zu einer normalen geistigen Leistung bei und damit zur geistigen Energie.
  • DHA trägt zur Erhaltung einer normalen Gehirnfunktion bei – psychischer Zustand und geistige Leistungsfähigkeit. Die Wirkung stellt sich bei einer täglichen Aufnahme von 250 mg DHA ein.

Vitalität & Verringerung von Müdigkeit

2.

Folsäure, Eisen, Magnesium, Vitamin C und  B12, B6, B2, B1, Niacin und Pantothensäure tragen

  • zur Verringerung von Müdigkeit und Ermüdung bei und damit
  • zur Anregung und Vitalität.
  • Stimulierend, anregend und belebend.
  • Belebung des Körpers.
  • Tonikum zur Förderung des mentalen & allgemeinen Wohlbefindens.

Haare & Nägel

5.

  • Biotin, Zink und Selen tragen zur Erhaltung normaler Haare bei.
  • Zink und Selen tragen zur Erhaltung normaler Nägel bei
  • Selen, Zink, Kupfer, Mangan, Vitamin C, D und E, Vitamin B2 tragen zum Schutz vor oxidativem Stress bei.

Stoffwechsel

3.

  • Zink trägt zu einem normalen Fettsäure-Stoffwechsel und einem normalen Kohlenhydrat-Stoffwechsel bei: vorteilhafte Wirkung auf den Stoffwechsel.
  • Biotin, Vitamin B1, B2, B3, B6, B12 und C, Pantothensäure, Calcium, Eisen, Magnesium sowie Mangan tragen zu einem normalen Energiestoffwechsel bei und fördern damit den Stoffwechsel.
  • Calcium unterstützt die normale Funktion der Verdauungsenzyme und somit eine gesunde Verdauung.

Vorbeugung von Mangel an Eisen und B-Vitaminen

6.

  • VitalComplex Premium enthält Eisen.
  • Ausgleich eines möglichen Mangels an B-Vitaminen: alle B-Vitamine im Gesamtkomplex.

Omega-3-Fettsäuren, Aminosäuren und Vitamin A

  • Neun Aminosäuren wie L-Carnitin, L-Lysin, L-Trypthophan und L-Methionin
  • Vitamin A (Beta-Carotin)
  • Omega-3-Fettsäuren

Wissenschaftlich belegt

VitalComplex Premium enthält diese wertvollen Inhaltsstoffe, zu deren Eigenschaften die EFSA (Europäische Behörde für Lebensmittelsicherheit) wissenschaftlich geprüfte und zugelassene Aussagen zu den Punkten 1 - 6 formuliert hat.

Zusammenfassung: Lesen Sie hier alle wissenschaftlich geprüften Gesundheitsaussagen zu VitalComplex Premium »

Zusammenfassende Produktinformationen


  • Für Allergiker geeignet.Laktosefrei. Glutenfrei.
    Ohne Sojalecithin. Ohne Jod.
  • Höchste Produktqualität.
  • Hohe Bioaktivität.
  • Moderne Stickverpackung - leichte Dosierung. Schützt die Premium-Qualität über einen langen Zeitraum und ist praktisch für unterwegs.



Vital Complex Premium

Einzelpack         99,- €  (44,00 €/100g)
 
Doppelpack     169,- €  (37,56 €/100g)
 
 
Geld-zurück-Garantie

Auf Lager. Versand in 1-2 Werktagen.

Versandkostenfrei bestellen

Zusammensetzung

maximale Tagesdosierung: 3 Sticks

Vitamine

Mineralstoffe und Spurenelemente

* I.E. = Internationale Einheiten
* RE = Retinoläquivalente, NE = Niacinäquivalente
* α-TE = Alpha-Tocopheroläquivalente
Nahrungsergänzungsmittel mit Zucker und Süßungsmitteln.

Zutatenliste

Dextrose, Calciumcarbonat, L-Ascorbinsäure, Magnesiumoxid, L-Carnitin-tartrat, L-Glutaminsäure, L-Arginin-Hydrochlorid, Aroma, DL-α-Tocopherylacetat, L-Lysin Hydrochlorid, FISCHÖL, Cyanocobalamin, Taurin, Maltodextrin, Säuerungsmittel: Citronensäure, L-Threonin, Ringelblumenextrakt (Lutein), L-Tryptophan, Nicotinamid, L-Methionin, Eisensulfat, L-lsoleucin, L-Leucin, Zinkbisglycinat, L-Valin, Thiaminhydrochlorid, Calcium-D-pantothenat, Riboflavin, Coenzym Q10, Pyridoxinhydrochlorid, L-Gluthathion, Süßungsmittel: Acesulfam K, Steviolglycoside, Natriumsaccharin; Tomatenextrakt (Lycopin), Manganchlorid, Zeaxanthin, Pteroylmonoglutaminsäure, Retinylacetat, D-Biotin, Natriumselenat, Natriummolybdat, Chrom(III)-chlorid, Phytomenadion, Cholecalciferol.

Lactosefrei. Glutenfrei.

Wichtige Hinweise

Nahrungsergänzungsmittel sollten nicht als Ersatz für eine ausgewogene und abwechslungsreiche Ernährung sowie für eine gesunde Lebensweise verwendet werden. Die empfohlene tägliche Verzehrmenge von 3 Sticks darf nicht überschritten werden. Außerhalb der Reichweite von kleinen Kindern lagern. VitalComplex Premium wird in Deutschland hergestellt.

Prozent Referenzmenge nach Anhang XIII LMIV

Referenzmenge bezogen auf den Inhalt von 3 Sticks:

Vitamine
Vitamin A 400 µg RE = 50 % RM*
Thiamin 30 mg = 2.727% RM*
Vitamin B2 25 mg = 1.786% RM*
Niacin 70 mg = NE 438% RM*
Pantothensäure 30 mg = 500% RM*
Vitamin B6 20 mg = 1429% RM*
Vitamin B12 200 µg = 8.000% RM*
Vitamin C 600 mg = 750% RM*
Vitamin D3 20 µg (800 I.E. ) = 400% RM*
Vitamin E 200 mg α-TE = 1667% RM*
Biotin 400 µg = 800% RM*
Folsäure 600 µg = 300% RM*
Vitamin K 60 µg = 80% RM*

Mineralien & Spurenelemente
Chrom 50 µg = 125 % RM*
Calcium 300 mg = 37% RM*
Eisen 15 mg = 107 % RM*
Mangan 1 mg = 50 % RM*
Magnesium 200 mg = 53 % RM*
Molybdän 120 µg = 240% RM*
Selen 150 µg = 273 % RM*
Zink 10 mg = 100 % RM*

Aminosäuren
L-Arginin 200 mg **
L-Glutaminsäure 300 mg **
L-Glutathion 20 mg **

L-Isoleucin 40 mg **
L-Leucin 40 mg **
L-Lysin 200 mg **
L-Methionin 50 mg **
L-Threonin 100 mg **
L-Thryptophan 70 mg **
L-Valin 40 mg **

Sekundäre Pflanzenstoffe
Lutein 15 mg **
Lycopin 800 µg **
Zeaxanthin 500 µg **
Essentielle Fettsäuren und weitere Mikronährstoffe
Omega-3-Fettsäuren 200 mg **
davon Docosahexaensäure (DHA) 8 mg % RM* **
davon Eicosapentaensäure (EPA) 15 mg % RM* **
Coenzym Q10 30 mg **
Maltodextrin 150 mg **
Taurin 200 mg **
L-Carnitin 200 mg **

* Prozent Referenzmenge nach Anhang XIII LMIV bezogen
 auf den Inhalt von 3 Sticks. ** Keine Referenzmenge vorhanden.

RE = Retinoläquivalente
NE = Niacinäquivalente
I.E. = Internationale Einheiten
α-TE = Alpha-Tocopheroläquivalente


Einnahmeempfehlung:

Täglich den Inhalt von 1 - 3 Sticks in 200ml kaltes Wasser, kalten Tee oder Fruchtsaft einrühren und sofort verzehren oder direkt auf die Zunge geben.

Beste Qualität "Made in Germany".
Packung mit 90 Sticks à 2,5 g = 225 g
Ausreichend für 30 bis 90 Tage.
PZN 6587420

Veröffentlichungen zu "Gesunde Schilddrüse & Mikronährstoffe"

1.) Studie der European Food Safety Authority (EFSA) / Europäische Behörde für Lebensmittelsicherheit (2009):

EFSA Panel on Dietetic Products, Nutrition and Allergies (NDA): Scientific Opinion on the substantiation of health claims related to selenium and protection of DNA, proteins and lipids from oxidative damage (ID 277, 283, 286, 1289, 1290, 1291, 1293, 1751), function of the immune system (ID 278), thyroid function (ID 279, 282, 286, 1289, 1290, 1291, 1293), function of the heart and blood vessels (ID 280), prostate function (ID 284), cognitive function (ID 285) and spermatogenesis (ID 396) pursuant to Article 13(1) of Regulation (EC) No 1924/20061. Sehen Sie hier das PDF der EFSA-Studie: http://www.efsa.europa.eu/en/efsajournal/doc/1220.pdf

2.) Ärzte Zeitung (28.05.2008):Über Selen und Hashimoto-Thyreoiditis. Sehen Sie hier die Ergebnisse.

3) Gärtner R et al., Selenium supplementation in patients with autoimmune thyroiditis decreases thyroid peroxidase antibodies concentrations. J Clin Endocrinol Metab. 2002 Apr;87(4):1687-91. Free article

Sehen Sie hier die Ergebnisse.

Schilddrüse und Darm - eine unterschätzte Partnerschaft

Wir haben es zunehmend mit Fehlfunktionen der Schilddrüse zu tun – und diese ist zu einem Teil abhängig von einem gesunden Darm. So wie bei vielen anderen Krankheiten, sieht auch bei der Schilddrüse fast niemand den geschädigten Darm als Ursache für Beschwerden, die von der Schilddrüse ausgelöst werden.

Die normale Aktivität der Schilddrüse hängt zu ungefähr 20 % davon ab, ob es im Darm genügend gesunde Darmbakterien gibt. Denn der Darm ist eng mit dem Immunsystem verbunden.

Wenn man über Darmgesundheit spricht, meint man das Wohlergehen der Darmbakterien. Dazu gehören einerseits gute Bakterien als auch nicht so gute andererseits. Diese besiedeln die Darmwand und beide Gruppen zusammen nennt man die Darmflora. Sie kleidet die gesamte Darmwand aus und zwar in nicht zu unterschätzender Menge. Die gesamte Darmflora, also alle Bakterien zusammen genommen, würden eine Gesamtmasse von über 1,5 kg ergeben.

Darmflora und die Aufnahme von Mikronährstoffen

Diese Schicht schützt die eigentliche Darmwand vor Schäden, ist selbst Teil der Verdauung und hilft bei der Aufnahme der Nahrung. Aber vor allem sind die Darmbakterien wichtig für die Immunabwehr, indem sie Hilfe beim Transport von Vitaminen, Mineralstoffen, Spurenelementen und zerkleinerter Nahrung auf dem Weg zu den Blutbahnen bieten. Die Bakterien selbst produzieren bestimmte Nährstoffe. Dieser Gesamtkomplex schützt uns vor Giften, Bakterien oder Viren – solange er nicht gestört ist. Bei einer gestörten Darmflora werden folglich auch weniger Mikronährstoffe aufgenommen, was für die gesamten Stoffwechselprozesse und demnach auch für die Schilddrüsenfunktion zum Nachteil sein kann.

Wenn das Gleichgewicht von guten und bösen Darmbakterien aus der Balance gerät, kann sich das als Beschwerden der unterschiedlichsten Art auswirken.

Man kann selbst einiges tun, um den Darm zu unterstützen: Schädigendes weglassen und die gesunden Sachen kennen lernen und berücksichtigen: Stress, zu viel Zucker in jeder Form, Medikamente wie z.B. Antibiotika und zu viel Alkohol können eine Belastung für den Darm sein. Unterstützen kann man den Darm mit viel Gemüse, Ballaststoffen, ausreichen Flüssigkeitszufuhr, der Zuführung von Mikronährstoffen wie z.B. Calcium und Biotin und der Wiederherstellung des Gleichgewichts in der Darmflora. 

Probimed Restore.

Gesunder Darm Gesundes Leben.

Probimed Restore

Das Probimed Restore kann begleitend zu VitalComplex Premium eingenommen werden oder als Kur.

Probimed Restore versorgt Sie mit fünf aktiven Lactobacillus- und Bifido-Stämmen, optimal kombiniert mit wertvollen Präbiotika / Ballaststoffen sowie Biotin, das die Schleimhäute unterstützt und damit die Darmgesundheit und Darmflora.

>> Probimed Restore ansehen

Unterstützen Sie Ihre Schilddrüsenfunktion mit den richtigen Mikronährstoffen

In medizinischen Studien und auf wichtigen Gesundheitsseiten im Internet werden zum Thema normale Funktion der Schilddrüse, Schilddrüsenunterfunktion, Hormonregulierung, gesunder Fettstoffwechsel bzw. Fettsäurestoffwechsel und normaler Energiestoffwechsel insbesondere folgende Mikronährstoffe genannt: Selen, Zink, die B-Vitamine Vitamin B12, Vitamin B6, Vitamin B2, Vitamin B1 und Eisen. All diese wertvollen Inhaltsstoffe sind in der Rezeptur von VitalComplex Premium enthalten und ergänzen sich auch mit den anderen Inhaltsstoffen in optimaler Weise.

Selen trägt zu einer normalen Schilddrüsenfunktion bei.

Vor allem das Spurenelement Selen ist für die gesunde Funktion der Schilddrüse bzw. bei einer Schilddrüsenerkrankung wie Hashimoto oder Schilddrüsenunterfunktion wichtig, da Selen zu einer normalen Funktion der Schilddrüse beiträgt. 

Zu wenig Schilddrüsenhormone? Regulierung der Hormontätigkeit durch Vitamin B6.

Bei einer Schilddrüsenunterfunktion werden zu wenig Schilddrüsenhormone produziert. Das in VitalComplex Premium enthaltene Vitamin B6 trägt nachweislich zur Regulierung der Hormontätigkeit bei und ist so aktiv daran beteiligt die Hormontätigkeiten zu normalisieren.

VitalComplex Premium mit Selen bietet Schutz vor oxidativem Stress.

Die Inhaltsstoffe Selen, Zink, Kupfer, Mangan, Vitamin C, Vitamin D, Vitamin E, Vitamin B2 tragen dazu bei die Zellen vor oxidativem Stress zu schützen. Die Vitamine C und E, sowie die Mineralstoffe Selen und Zink werden der Gruppe der Antioxidantien zugeordnet. Die Antioxidantien hemmen den Angriff freier Radikale, die durch schädliche Umwelteinflüsse, Chemikalien oder zum Beispiel durch Rauchen entstehen. Sie bringen Körper und Stoffwechsel wieder ins Gleichgewicht. Selen schützt so den Organismus und trägt zu einer normalen Schilddrüsenfunktion bei.

Für einen normalen Stoffwechsel von Fettsäuren und Kohlenhydraten.

Mit einer regelmäßigen Einnahme von Zink, können Sie dazu beitragen, die von der gesunden Funktion der Schilddrüse abhängigen Stoffwechselprozesse, insbesondere den Fettsäurestoffwechsel, zu normalisieren. Calcium, Biotin, Kupfer und Eisen unterstützen einen normalen Energiestoffwechsel. Calcium trägt ferner zu einer normalen Funktion der Verdauungsenzyme bei und damit zu einem gesunden und ausgewogenen Verdauungssystem.

Vitamin D unterstützt in diesem Zusammenhang ebenfalls Ihre Gesundheit, da Vitamin D zu einer normalen Aufnahme und Verwertung von Calcium und Phosphor beiträgt und einen gesunden Calciumspiegel im Blut aufrecht erhält. Das Sonnenlicht spielt bei der Vitamin D Produktion zwar die wichtigste Rolle, doch eine gesunde Ernährung und entsprechende Zuführung von Vitamin D optimieren diesen Vorgang.

Vitamin-B-Mangel

Statistisch findet man bei Schilddrüsenunterfunktion häufig einen Mangel an B-Vitaminen, insbesondere an Vitamin B12. Vitamin B2, Vitamin B6, Vitamin B12, Folsäure sowie Niacin, Magnesium, Pantothensäure und Vitamin C tragen zur Verringerung von Müdigkeit und Ermüdung bei.

Vitamin B3, B2, B1, B12, B6 sowie Vitamin C, Kupfer, Biotin, Kalium und Magnesium tragen zu einer normalen Funktion des Nervensystems bei. Vitamin B3, B2, B1, B12, B6 sowie Vitamin C und Magnesium tragen zu einer normalen Funktion der Psyche bei. Pantothensäure (Vitamin Pro B5) trägt zu einer normalen geistigen Leistung bei. Die B-Vitamine sollten immer im Gesamtkomplex betrachtet werden, weil sich die Vorteile der einzelnen B-Vitamine untereinander verstärken. Deshalb ist es sinnvoll stets für eine ausreichende Versorgung und optimale Ernährung in diesem Bereich zu sorgen.

Eisenmangel vorbeugen

Bei Schilddrüsenerkrankungen kommt es häufig zusätzlich zu einem Eisenmangel. Zur Vorbeugung von Eisenmangel ist in VitalComplex Premium Eisen enthalten. Anzeichen oder Symptome einer Schilddrüsenerkrankung sollten unbedingt frühzeitig behandelt werden, da es zu einer Hemmung des Schilddrüsenstoffwechsels führen kann.

Was bewirken sekundäre Pflanzenstoffe?

Sekundäre Pflanzenstoffe werden auch als Phytamine (griechisch: Phyto = Pflanze) bezeichnet, da einige dieser sekundären Pflanzenstoffe als Ernährungsbausteine viele Vorteile für die Gesundheit des Menschen bieten. Das aus Beta-Carotin vom Körper produzierte Vitamin A trägt zu einem normalen Eisenstoffwechsel bei und unterstützt ein normales Immunsystem.

Natürliche Omega-3-Fettsäuren in VitalComplex Premium

Omega-3-Fettsäuren zählen zu den ungesättigten Fettsäuren. Die Ernährung mit Omega-3-Fettsäuren, und damit eine an gesättigten Fettsäuren ärmere Ernährung, trägt zur Aufrechterhaltung eines normalen Cholesterinspiegels im Blut bei. Um sich optimal zu ernähren, sind Omega-3-Fettsäuren unverzichtbar.

Alle 39 Inhaltsstoffe von VitalComplex Premium sind genau aufeinander abgestimmt und unterstützen sich.

Wichtiger Hinweis

Die Ausführungen zu diesem Thema sind ausschließlich redaktioneller Natur. Sie ersetzen keine ärztliche Beratung. Im Zweifelsfall oder bei Beschwerden wenden Sie sich bitte an Ihren behandelnden Hausarzt.